Samstag,  2. Juli 2016  -  00:23:07
Poker, Sports Betting, Casino Poker, Sportwetten, Casino BonusBonusBonus.cz BonusBonusBonus.sk Poker, kasyno, bukmacher BonusBonusBonus.hu BonusBonusBonus.ru BonusBonusBonus.cn BonusBonusBonus.hk Poker, Sports Betting, Casino

Skrill (Moneybookers)


William Hill Sports
BET-IBC
bet365
Betsafe

 

 

Skrill (vormals Moneybookers) ist ein 2001 gegründetes britisches Unternehmen, das seinen Kunden ermöglicht, Zahlungen über einen elektronischen Geldtransfer-Service abzuwickeln. Skrill erlaubt Geld vom Bankkonto, der Kredit- oder Debitkarte per E-Mail zu transferieren. Vorteilhaft ist allen voran die rasche, unkomplizierte Zahlungsabwicklung und das Wegfallen der ständigen Bekanntgabe von Kreditkartendetails.

Wie kann ich mit Skrill Geld versenden?

Nach der kostenlosen Registrierung auf der Webseite muss das erhaltene Skrill-Konto aufgeladen werden. Unter dem Punkt „Einzahlung“ kann man zwischen verschiedenen Einzahlungsarten wie Banküberweisung, Kreditkarten (Visa, MasterCard, AMEX, Diners Club) und Schecks wählen. Geld kann elektronisch an jeden beliebigen Inhaber einer E-Mail Adresse versendet werden. Um das Geld dann auch abheben zu können, muss sich der Empfänger bei Skrill ebenfalls registrieren. Sämtliche Geldtransfers erfolgen dann in Echtzeit.

SKRILL

Casino

Poker

Sports betting

Online Casinos, die Skrill Moneybookers als Zahlungsart akzeptieren
Bonus
€1000
€4.400
€6000
€100
£175


Wie kann ich mit Skrill Geld erhalten?

Auch Geldempfänger müssen ein Konto bei Skrill anlegen. Die angegebene E-Mail Adresse des Skrill-Kunden ist mit einer Kontonummer gleichzusetzen. Alle Überweisungen, die an die E-Mail Adresse eines registrierten Empfängers ausgestellt werden, werden direkt auf das entsprechende Skrill-Konto gebucht. Zahlungen, die innerhalb von 14 Tagen nicht akzeptiert wurden, gehen an den Absender zurück. Wenn Sie sich über BonusBonusBonus jetzt bei BetIBC anmelden, erhalten Sie einen speziellen Willkommensbonus und zahlreiche Einzahlungsvorteile.  

Auszahlungen vom Skrill-Konto

Unter dem Punkt „Geld abheben“ kann der Kunde seine Bankverbindung/Kreditkartennummer angeben, um das Geld innerhalb von 5 Arbeitstagen auf sein privates Konto überwiesen zu bekommen. In Österreich und der Schweiz auch per Scheck möglich. Das Anlegen eines Kontos und sämtliche Einzahlungen auf dieses Konto mittels Banküberweisung sind kostenlos. Wird allerdings mit Kreditkarte auf das Konto einbezahlt, werden 1,9% des Betrags von Skrill einbehalten. Die Transaktionsgebühr bei Geldsendungen beträgt sowohl im In- als auch im Ausland 1% (höchstens € 0,50), der Empfang von Geld ist gratis. Auszahlungen auf ein Bankkonto oder eine Kreditkarte kosten pro Vorgang € 1,80 und für Auszahlungen per Scheck werden € 3,50 verlangt. Bei Transaktionen mit Währungsumrechnung werden die Tageskurse der Europäischen Zentralbank zur Umrechnung herangezogen. Dabei wird ein Aufschlag von 1,75% als Schutz gegen Währungsrisiken eingehoben.

Wie hoch sind die Limits bei Skrill?

Transaktionslimits werden wie Auszahlungslimits für jeden Kunden individuell festgelegt, wobei der erlaubte Höchstbetrag bis zu € 32.000 beträgt.
VIP-Kunden
, die mindestens € 5.000 pro Monat bzw. € 15.000 innerhalb von 90 Tagen einzahlen, erhalten ein unlimitiertes Konto. Wie hoch das Limit gesetzt wird, hängt neben dem Wohnsitz des Kunden nicht zuletzt von der Art des benutzten Einzahlungswegs ab. Jeder Kunde kann in seinem Skrill-Konto unter „Limit ansehen“ sein aktuelles Limit in Erfahrung bringen.

Es gibt drei Möglichkeiten sein Limit erhöhen zu lassen:

  • BETSAFE Der Kunde muß einen von Skrill zufällig vorgegebenen Cent-Betrag von seinem Bankkonto auf sein Skrill-Konto überweisen.
    Sobald der richtige Geldbetrag auf dem Konto eintrifft, wird die Bankkontonummer des Zahlungseingangs mit der vom Kunden bei der Registrierung angegebenen Bankkontonummer verglichen.
    Wenn Sie übereinstimmt, wird das Bankkonto des Kunden als verifiziert betrachtet.
  • Skrill überweist auf die Kreditkarte des Kunden einen minimalen Betrag. Wenn der Kunde den Eingang des genauen Betrags auf seinem Skrill-Konto bestätigt, wird die Kreditkarte von da an als verifiziert angesehen.
  • Die Firma verschickt einen Code per Post an die angegebene Wohnadresse des Kunden. Wird dieser Code dann vom Kunden richtig eingetragen, wird seine Adresse als seine richtige Adresse anerkannt.

Währungen

Australische Dollar, Bahrain-Dinar, Bulgarische Lev, englische Pfund, Estnische Kronen, dänische Kronen, Euro, Hong Kong Dollar, Indische Rupie, Israelische Scheckel, Isländische Kronen, Japanische Yen, Jordanische Dinar, Kanadische Dollar, Katar-Riyal, Kroatische Kuna, Kuwait Dinar, Litauische Litas, Lettische Lats, Malaysische Ringgit, Marokkanische Dirham, Neu Taiwanesische Dollar, Neue Türkische Lira, Neuseeländische Dollar, norwegische Kronen, Polnische Zloty, Rial Omani, Rumänische Leu, Saudi-Riyal, Singapur Dollar, Schwedische Kronen, Schweizer Franken, Slowakische Kronen, Südafrikanische Rand, Südkoreanische Won, Thailändische Baht, Tschechische Kronen, Tunesische Dinar, UAE-Dirham, Ungarische Forint, US Dollar. Die Webseite ist vielsprachig und kann auf Deutsch, Englisch, Chinesisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch und Türkisch angezeigt werden.

Wo kann mit Skrill bezahlt werden?

Bei dieser elektronischen Geldbörse können Kunden aus der ganzen Welt bei über 9.000 Online-Anbietern einkaufen oder anderweitige Dienste in Anspruch nehmen. Inzwischen akzeptieren unzählige Online-Anbieter Überweisungen mit Skrill und besonders im Glücksspielbereich gehört Skrill zweifellos zu einer der beliebtesten Zahlungsmethoden. So kann man unter anderem bei unzähligen Anbietern wie beispielsweise dem Winner Kasino sein Spielerkonto aufladen.

Sicherheit, Verwaltung

Skrill ist sehr anspruchsvoll, was die Sicherheitsstandards auf der Webseite angeht. Sowohl persönliche Details, als auch Transaktionen werden ausnahmslos mittels Secure Socket Layer (SSL-) Technologie (128 Bit, verifiziert von Thawte) verschlüsselt übermittelt. Alle persönlichen Daten sind gesetzlich durch den Data Protection Act 1998 geschützt. Skrill ist ein führendes internationales Online-Zahlungssystem mit elektronischer Geldlizenz, welches gemäß britischem und europäischem Recht autorisiert und von der Finanzbehörde Großbritanniens (Financial Services Authority/FSA) reguliert ist. Das Unternehmen wird als Aktiengesellschaft geführt und die beiden Hauptaktionäre sind Investcorp Technology Partners und Gatcombe Park Ventures Ltd.

Support

BET365

Registrierte Kunden können das Kundencenter mittels Kontaktformular erreichen. Für generelle Anfragen und akute, schwerwiegende Probleme kann man aber auch das Call Center kontaktieren oder ein Fax schicken.

  • Service-Hotlines:
    Mo bis Fr: 09.00 – 18.00 Uhr (MEZ-1)
    International
    : +44 870 383 0232
    Großbritannien
    : 0905 848 0011 (25p/Min)
  • Fax:
    International
    : +1 509 271 5556 oder +44 709 204 2001
    Deutschland
    : 01805 48200 46128
    Großbritannien
    : 0709 2042001
  • Firmensitz:
    Moneybookers Ltd

    Welken House
    10-11 Charterhouse Square
    London EC1M 6EH
    England
---

Tag Cloud

---