Dienstag,  12. Dezember 2017  -  16:53:29
Poker, Sports Betting, Casino Poker, Sportwetten, Casino BonusBonusBonus.cz BonusBonusBonus.sk Poker, kasyno, bukmacher BonusBonusBonus.hu BonusBonusBonus.ru BonusBonusBonus.cn BonusBonusBonus.hk Poker, Sports Betting, Casino

Association of British Bookmakers (ABB)


bet365 William Hill Sports Risk Free Bets
bwin 888sportWetten

Der Verband Britischer Buchmacher (ABB, Association of British Bookmakers) ist ein Unternehmerverband, der im Oktober 2002 gegründet wurde und einige der wichtigsten Buchmacher Großbritanniens vertritt. Hauptziel der ABB ist es, einen freien Wettbewerb für Wettbüros zu schaffen und gleichzeitig den Erfolg der einzelnen Anbieter zu gewährleisten. Der Verband setzt sich außerdem für eine Minimierung der Risiken des Glücksspiels und für den Schutz von Kindern und gefährdeten Personen ein. Die ABB unterstützt die Webseite des „Responsibility in Gambling Trust“ (RIGT, dt. etwa: „Stiftung für verantwortungsvolles Glücksspiel“), eine Organisation, die finanzielle Mittel für die Behandlung von Spielsüchtigen, Forschung und Ausbildung sowie Spielsuchtprävention zur Verfügung stellt.

Mitglieder im Verband Britischer Buchmacher
Bonus
€100
€100


Die ABB zählt heute über 7.000 Mitglieder, darunter die großen Glücksspielanbieter Ladbrokes und William Hill. Um ein faires Wettgeschäft zu gewährleisten, wurde im Jahr 2005 der „Gambling Act 2005“ (Glücksspielgesetz 2005) verabschiedet. Das Gesetz reguliert alle Arten von Glücksspiel und verpflichtet Buchmacher unter anderem, ihre Wettregeln und Bedingungen zu veröffentlichen. Wenn sich ein Kunde unfair behandelt fühlt, sollte er in erster Linie den Buchmacher kontaktieren. Ist der Buchmacher nicht bereit oder fähig, das Problem zu lösen, hat der Kunde die Möglichkeit, sich an eine unabhängige Schlichtungsstelle zu wenden. Nach der Verabschiedung des „Proceeds of Crime Act“ (dt. etwa: „Gesetz über Einnahmen aus kriminellen Aktivitäten“) informierte die ABB ihre Mitglieder über die Auswirkungen dieses Gesetzes auf die Buchmacherbranche und erstellte Richtlinien darüber, wie die Buchmacher mit der SOCA (Serious Organised Crime Agency), der für organisiertes Verbrechen zuständigen Behörde, zusammenarbeiten sollen. In den Zuständigkeitsbereich der SOCA fällt, unter anderem, das Vorgehen gegen Geldwäsche.

CrimestoppersBET365

Der Verband Britischer Buchmacher arbeitet außerdem mit einer Organisation namens „Crimestoppers“ zusammen, die 1988 gegründet wurde. Crimestoppers ist eine unabhängige Wohltätigkeitsorganisation, die versucht, bei der Aufklärung von Verbrechen mitzuhelfen und die Bevölkerung aufruft, jeden Verdacht umgehend zu melden (selbstverständlich anonym). Wirken Passanten nach einem Überfall auf ein Wettbüro an der Verfolgung des Räubers mit, so werden sie vom so genannten „ABB Reward Scheme“ (dt. etwa: „ABB Belohnungs-Programm“) mit bis zu £ 10.000 für ihre Mühe belohnt.

Kontakt

  • Association of British Bookmakers Ltd
    Regency House
    1-4 Warwick Street
    London W1B 5LT
  • Tel: +44 20 74 34 21 11
  • Fax: +44 20 74 34 04 44
  • E-Mail: mail@abb.uk.com

 

---

Tag Cloud

---