Dienstag,  26. September 2017  -  04:06:44
Poker, Sports Betting, Casino Poker, Sportwetten, Casino BonusBonusBonus.cz BonusBonusBonus.sk Poker, kasyno, bukmacher BonusBonusBonus.hu BonusBonusBonus.ru BonusBonusBonus.cn BonusBonusBonus.hk Poker, Sports Betting, Casino

Oklahoma Gin


Übersicht:

Romme RoyalOklahoma Gin ist eine Rommé-Variante, die dem Gin Rummy sehr ähnlich ist. Wie beim Rommé üblich, besteht das Ziel des Spiels darin, als erster all seine Karten in Form von sogenannten „Meldungen“ auszulegen. Meldungen sind Kartenkombinationen, die entweder aus drei oder mehr Karten mit demselben Kartenwert (Sätze) oder aus drei oder mehr aufeinanderfolgende Karten derselben Farbe (Folgen) zusammengesetzt sind.
Einer der wenigen Unterschiede zu Gin Rummy ist die Regel, die besagt, ab wann es einem Spieler erlaubt ist zu „klopfen“, um ein Spiel zu beenden.


Bei RomméRoyal finden Sie übrigens zahlreiche Oklahoma Gin Tische, die sowohl im Echtgeld- als auch im Spielgeldmodus angeboten werden.

Spieler

Oklahoma Gin wird von mindestens zwei Teilnehmern gespielt, wobei Online Tische meistens für vier Personen angelegt sind.

Karten

Oklahoma Gin wird mit einem Deck französischer Spielkarten à 52 Blatt und ohne Joker gespielt. Wenn zwei Spieler am Tisch sitzen, erhält jeder 10 Karten ausgeteilt und bei drei oder mehr Teilnehmern erhält jeder Spieler 7 Karten.
Die restlichen Karten werden verdeckt als Stoß (Talon) auf den Tisch gelegt, während eine offen platziert wird, um den Ablagestapel zu bilden.

Asse werden beim Oklahoma Gin immer als niedrige Karte gezählt und besitzen daher einen Wert von einem Punkt. Zahlenkarten entsprechen jeweils der aufgedruckten Augenzahl und Bildkarten (Bube, Dame, König) zählen jeweils zehn Punkte.

Der Wert der ersten offenen Karte (Ablagestapel) zeigt beim Oklahoma Gin den maximalen Punktewert an, den ein Spieler beim „Klopfen“ besitzen darf. Das bedeutet, dass das „Deadwood“ des Klopfers den Wert dieser Karte nicht übersteigen darf.

Spielverlauf

Rommy

Der Spielverlauf beim Oklahoma Gin entspricht im Großen und Ganzen den Regeln des traditionellen Rommé, wo jeder Spieler seinen Spielzug mit dem Abheben einer Karte (entweder vom Talon oder vom Ablagestapel) beginnt. Wenn möglich, kann er nun auch seine Meldungen auslegen. Der Spielzug wird beendet, indem der Spieler eine seiner Karten offen auf den Ablagestoß legt.

Der Begriff Deadwood ist unweigerlich mit Oklahoma Gin verbunden und bezeichnet die Restkarten in der Hand eines Spielers, nachdem ein anderer das Spiel bereits beendet hat. Jeder Spieler sollte versuchen, den Punktewert der eigenen Karten möglichst gering zu halten, da diese Punkte am Ende des Spiels als Strafpunkte notiert werden, falls ein Konkurrent seine Karten zuerst auslegen kann.

Um das Spiel zu beenden, muss der Spieler „klopfen“, was passiert indem er eine Karte den „Klopf“-Bereich legt. Allerdings kann er diese letzte Karte erst dann platzieren, wenn er all seine anderen Karten bereits in Form von Meldungen ausgelegt hat bzw. sein „Deadwood“ den am Beginn des Spiels festgelegten Punktewert nicht übersteigt.

Rommy Royal

Wenn ein Spieler in der Lage ist, all seine Karten bis auf eine in Meldungen zu kombinieren, nennt man die Situation „Gin“ und der Spieler hat diese Runde gewonnen. Die Konkurrenz erhält daraufhin Strafpunkte, die auf dem Punktewert des jeweiligen Deadwood basieren.
Sollte der klopfende Spieler an dieser Stelle selbst noch Deadwood in seinen Händen halten, bekommen die anderen Spieler noch die Chance, ihre restlichen Karten an die Meldungen des Klopfers anzulegen. Danach wird das Deadwood der einzelnen Spieler ermittelt. Falls einer der Gegner weniger Deadwood als der Klopfer vorweisen kann, gewinnt der Gegner „undercut“. In so einem Fall erhält der Klopfer 25 Strafpunkte.

Einsätze, Spielgebühren

Wer Online Oklahoma Gin spielen möchte, muss einen festgelegten Einsatz in Form eines Buy-Ins zahlen, welcher dann in den Preispool des gesamten Tisches fließt. Der Gewinner erhält 75% des Preispools, während der Rest unter den anderen Spielern entsprechend den jeweiligen Strafpunkten aufgeteilt wird.
Der beste Ort um Oklahoma Gin zu lernen, ist unserer Meinung nach RomméRoyal und wenn Sie sich über einen unserer Links dort anmelden, erwartet Sie ein großartiger Willkommensbonus.

---

Tag Cloud

---