Dienstag,  26. September 2017  -  04:06:40
Poker, Sports Betting, Casino Poker, Sportwetten, Casino BonusBonusBonus.cz BonusBonusBonus.sk Poker, kasyno, bukmacher BonusBonusBonus.hu BonusBonusBonus.ru BonusBonusBonus.cn BonusBonusBonus.hk Poker, Sports Betting, Casino

Rommé Turniere


Romme RoyalInzwischen werden Online Turniere nicht nur mehr ausschließlich für Poker- und Black Jack-Spieler veranstaltet, sondern verstärkt auch für Rommé-Fans.

Rommé Turniere ähneln stark den Rommé-Einzelspielen, da die Spieler in beiden Fällen das jeweilige Buy-In für den Tisch zahlen müssen (ausgenommen davon sind natürlich Freerolls – siehe weiter unten).
Die Bandbreite der Buy-Ins reicht von minimalen (schon ab $ 0,25) bis hin zu enormen Beträgen (oftmals mehre hundert US-Dollar), somit dürfte es für jeden Rommé-Spieler ein Leichtes sein, den passenden Tisch zu finden.

RomméRoyal bietet ohne Zweifel die besten Online Rommé-Turniere im Netz. Darunter befinden sich verschiedene Arten von Turnieren:

  • Einzeltisch Turniere (single table tournaments) – diese Turniere unterscheiden sich nur wenig von herkömmlichen Einzelspielen, in denen zwei bis vier Spieler um einen eigenen Tisch-Preispool kämpfen. Mehr Details dazu finden Sie unter „Einzeltisch Turniere“.
  • Mehrfachtisch Turniere (multi table tournaments) – diese Art von Turnieren ist in der Regel größer angelegt und geht meistens über mehrere Runden. Zwischen zwei und vier Spieler treten in Einzelspielen gegeneinander an und nur der jeweilige Sieger steigt in die nächste Runde auf. Dieser Prozess wird so lange wiederholt, bis ein Gesamtgewinner feststeht.
  • Turbo Turniere – hier spielt die Geschwindigkeit eine große Rolle, denn jeder Spieler bekommt für seinen Spielzug maximal 30 Sekunden Zeit.
  • Turniere mit garantiertem Preisgeld – für diese Turniere wurde bereits eine Gewinnsumme festgesetzt, die unabhängig von der Anzahl der teilnehmenden Spieler bleibt.
  • Royal Stars – Royal Stars Turniere werden exklusiv für Kunden von RomméRoyal veranstaltet. Die Spieler bekommen so die Möglichkeit, ihre angesammelten Treupunkte (Royal Stars) als Startgeld einzusetzen und echtes Geld zu gewinnen.
  • Qualifikationsturniere – damit sind Turniere gemeint, bei denen sich die Teilnehmer für größere, prestigeträchtigere Turniere qualifizieren können.
  • Anfänger Turniere – spezielle Anfängertische geben Spielern die Möglichkeit in den ersten paar Monaten nur gegen Spieler mit ähnlicher Erfahrung zu spielen.

Laden Sie sich einfach die kostenlose RomméRoyal Software herunter und schon können Sie an jedem der oben erwähnten Turniere teilnehmen.

Rommé Gratisturniere - Rommé Freerolls

Romme RoyalZusätzlich zu den regulären Turnieren werden im Rommé auch immer wieder Gratisturniere (Freerolls) angeboten, die im Grunde genommen gleich wie Gratisturniere im Poker strukturiert sind: Spieler können auf Echtgeld-Tischen spielen, ohne vorher ein Buy-In zahlen zu müssen. So können Sie den vollen Spielspaß mit der Aussicht auf echte Gewinne genießen, ohne dabei ein Risiko eingehen zu müssen! 

Einige der lukrativsten Gratisturniere finden Sie bei RomméRoyal, wo täglich (um 13:00 Uhr MEZ-1) $ 10 Freerolls und $ 25 Freerolls stattfinden. Noch mehr gibt es bei den $ 250 Freerolls, die jeden Freitag um 19:30 (MEZ-1) abgehalten werden, zu gewinnen.
Alles in allem werden bei RomméRoyal jede Woche beinah $ 500 ausgespielt, ohne dass die Spieler dafür einen Cent zücken müssen!

---

Tag Cloud

---