Samstag,  23. Juli 2016  -  23:05:36
Poker, Sports Betting, Casino Poker, Sportwetten, Casino BonusBonusBonus.cz BonusBonusBonus.sk Poker, kasyno, bukmacher BonusBonusBonus.hu BonusBonusBonus.ru BonusBonusBonus.cn BonusBonusBonus.hk Poker, Sports Betting, Casino

Mississippi Stud


POKERSTARS

Mississippi Stud Poker wurde zur Steigerung der Spannung beim 7 Card Stud No Limit und Pot Limit kreiert und ist darüber hinaus dem Texas Hold’em Limit gar nicht unähnlich: es wird ein Fixed Limit gespielt, wobei die letzten beiden Runden mit dem doppelten Limit der ersten beiden Runden begrenzt werden. Das Bring-In sollte weniger als das Limit in der ersten Runde betragen.

Zu Beginn werden die Karten wie in einem standardmäßigen 7 Card Stud Spiel an die Spieler ausgeteilt. Nach der ersten Setzrunde erhalten die verbleibenden Spieler jeweils 2 offene Karten dazu, d.h. jeder besitzt nun zwei verdeckte und drei offene Karten. Nun darf ein zweites Mal gesetzt werden, bevor die Spieler eine weitere offene Karte dazubekommen. Eine weitere Setzrunde folgt und danach erhalten die Spieler ihre letzte offene Karte, somit hat jeder schlussendlich 2 verdeckte und 5 offene Karten. Aufgrund der hohen Anzahl an offenen Karten in der letzten Runde werden Straights, Flushes und Full Houses als „high hand exposed“ (öffentliche High Hand) bezeichnet und entscheiden, wer als erster setzen darf. Danach erfolgt der reguläre Showdown. 

---

Tag Cloud

---